Radlwolf mit Freunden bei der 70. Österreich Rundfahrt 2018

10. 7. 2018 Auf Einladung von Freund und Gönner Klaus Feistritzer (Biermanufaktur Loncium) machten sich Radlwolf mit seinen Freunden und Trainingspartnern Ossi Jochum und Kurt Strobl auf nach Prägraten um den Zieleinlauf der 4. Etappe der 70. Österreich Rundfahrt 2018 von Kitzbühel nach Prägraten live zu erleben. Nach seinem Etappensieg in Fulpmes/Telfes und Rang zwei … Radlwolf mit Freunden bei der 70. Österreich Rundfahrt 2018 weiterlesen



Radlwolf mit Landeshauptmann Peter Kaiser und Seppi Lackner beim „Company Triathlon“

28. 6. 2018 Sensationelle Leistungen der Staffeln des Kärntner Behindertensportverbandes beim „Company Triathlon“ 2018 1100 Teilnehmer beim „Company Triathlon“ im Vorfeld des „Ironman Kärnten“, darunter zwei Staffeln des Kärntner Behindertensportverbandes. Landeshauptmann Dr. Peter  Kaiser als Schwimmer für die Staffel des Kärntner Behindertensportverbandes (KBSV 1) mit dem Kötschacher  Radfahrer Wolfgang Dabernig (VSC-Villach) und Läufer Seppi Lackner … Radlwolf mit Landeshauptmann Peter Kaiser und Seppi Lackner beim „Company Triathlon“ weiterlesen



Radlwolf mit Freunden zum 60er am Alpe Adria Radweg Salzburg – Grado

15. bis 17. 6. 2018 Ein außergewöhnlich wunderschöne Radtour über 415 km und 2624 Höhenmeter zu seinem 60er machte Radlwolf mit seinen Freunden, Parasportkollegen Michi Kurz und Trainingspartner Kurt Strobl, bezwangen sie in 3 Tagen den Alpe Adria Radweg  von Salzburg nach Grado. Der Alpe Adria Radweg verläuft zum Großteil auf ausgebauten Radwegen, vor allem im … Radlwolf mit Freunden zum 60er am Alpe Adria Radweg Salzburg – Grado weiterlesen



Einladung zum “ 4. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit Michi Kurz und Radlwolf“

Das Jederfrau-/mann-Rad.- Lauf.- und Wanderevent mit den beiden Behindertenradsportlern und Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit ihr Schicksal nach ihren schweren Unfällen mit der Erstdiagnose Querschnittlähmung so gut gemeistert zu haben mit dieser Veranstaltung anderen Menschen mit Behinderung etwas zurückgeben. Gemeinsam mit dem Mountain- oder E-Bike, Lauf- oder … Einladung zum “ 4. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit Michi Kurz und Radlwolf“ weiterlesen



Von Kötschach bzw. St. Lorenzen/Les. zur Adria nach Grado

1. 6. 2018 Michi Kurz mit Sohn Nils und Radlwolf fuhren eine Frühlingsradtour bei Temperaturen von bis zu +33º C im frühsommerlichen Friaul über 156 Straßenkilometer und 980 Höhenmeter von Kötschach, Plöckenpass, Tolmezzo, Cavazzo, Bordano, Osoppo, Buia, Colloredo di Monte Albano, Pagnacco, Udine, Palmanova, Cervignano nach Grado. die Gewitter in der Nacht hinterliesen wieder Spuren … Von Kötschach bzw. St. Lorenzen/Les. zur Adria nach Grado weiterlesen



Radlwolf beim „Giro d’Italia 2018“

19. und 20. 6. 2018 Für Radlwolf und einige seiner Trainingspartner war es eine Pflicht und ein Vergnügen die beiden Alpen-Etappen des „Giro d’Italia 2018“ (Bergankunft Monte Zoncolan und Tolmezzo – Sappada) nahe seiner Heimat Kötschach-Mauthen zu besuchen, führten sie teilweise durch sein Wintertrainingsgebiet in Friaul. Natürlich feuerte er auch die sehr gut im Rennen … Radlwolf beim „Giro d’Italia 2018“ weiterlesen



VSC-Villach Radwoche 2018 in Cesenatico/Italien

Vom 28. April bis 5. Mai fand die schon über viele Jahre bereits traditionelle Radwoche 2018 vom Villacher Versehrtensportklub, zum vierten mal organisiert von Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig in Gatteo/Mare bei Cesenatico statt. Es waren heuer 51 Teilnehmer, darunter 15 Radler aus Kötschach-Mauthen dabei. Seit vier Jahren hervorragend und ausgezeichnet untergebracht sind die Teilnehmer der Radwoche … VSC-Villach Radwoche 2018 in Cesenatico/Italien weiterlesen



Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les.

Filmvorführung der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“, 193 km, 4700 Höhenmeter über 7 Dolomitenpässe am Samstag 5. Mai 2018 um 20:00 Uhr im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. Eintritt: Freiwillige Spenden für den seit seiner Geburt schwerst behinderten 9 Monate alten Marius aus Grafendorf Michi Kurz und Radlwolf möchten … Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. weiterlesen



Radlwolf bei der „Tour de Alps“

19. 4. 2018 Wieder einmal Radsport vom feinsten gab es bei der zweitgrößten Radrundfahrt Italiens der „Tour de Alps“ ehemals „Giro del Trentino “  in Osttirol zu bewundern. Die 4. Etappe führte über 134 km von Klausen in Südtirol über die Pustertaler Höhenstraße zum  Zielort nach Lienz in Osttirol.  Für Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig war es … Radlwolf bei der „Tour de Alps“ weiterlesen



Wir trauern um Adi Klingberg!

15. 4. 2018 Adi Klingberg, Gründungsmitglied des VSC-Villach, langjähriger Funktionär unseres Vereines und des KBSV und Pionier des Behindertensportes in Österreich, ist am 15. April 2018 gestorben. Sein Leben war der Sport, er übte bis ins hohe Alter verschiedenste Sportarten aus, war Mentor und Lehrer für viele Behindertensportler und Behindertensportlerinnen und bis zuletzt eine große … Wir trauern um Adi Klingberg! weiterlesen

Behindertenradsportler und Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig