Radlwolf beim „Giro d’Italia 2018“

19. und 20. 6. 2018 Für Radlwolf und einige seiner Trainingspartner war es eine Pflicht und ein Vergnügen die beiden Alpen-Etappen des „Giro d’Italia 2018“ (Bergankunft Monte Zoncolan und Tolmezzo – Sappada) nahe seiner Heimat Kötschach-Mauthen zu besuchen, führten sie teilweise durch sein Wintertrainingsgebiet in Friaul. Natürlich feuerte er auch die sehr gut im Rennen … Radlwolf beim „Giro d’Italia 2018“ weiterlesen



VSC-Villach Radwoche 2018 in Cesenatico/Italien

Vom 28. April bis 5. Mai fand die schon über viele Jahre bereits traditionelle Radwoche 2018 vom Villacher Versehrtensportklub, zum vierten mal organisiert von Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig in Gatteo/Mare bei Cesenatico statt. Es waren heuer 51 Teilnehmer, darunter 15 Radler aus Kötschach-Mauthen dabei. Seit vier Jahren hervorragend und ausgezeichnet untergebracht sind die Teilnehmer der Radwoche … VSC-Villach Radwoche 2018 in Cesenatico/Italien weiterlesen



Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les.

Filmvorführung der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“, 193 km, 4700 Höhenmeter über 7 Dolomitenpässe am Samstag 5. Mai 2018 um 20:00 Uhr im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. Eintritt: Freiwillige Spenden für den seit seiner Geburt schwerst behinderten 9 Monate alten Marius aus Grafendorf Michi Kurz und Radlwolf möchten … Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. weiterlesen



Radlwolf bei der „Tour de Alps“

19. 4. 2018 Wieder einmal Radsport vom feinsten gab es bei der zweitgrößten Radrundfahrt Italiens der „Tour de Alps“ ehemals „Giro del Trentino “  in Osttirol zu bewundern. Die 4. Etappe führte über 134 km von Klausen in Südtirol über die Pustertaler Höhenstraße zum  Zielort nach Lienz in Osttirol.  Für Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig war es … Radlwolf bei der „Tour de Alps“ weiterlesen



Wir trauern um Adi Klingberg!

15. 4. 2018 Adi Klingberg, Gründungsmitglied des VSC-Villach, langjähriger Funktionär unseres Vereines und des KBSV und Pionier des Behindertensportes in Österreich, ist am 15. April 2018 gestorben. Sein Leben war der Sport, er übte bis ins hohe Alter verschiedenste Sportarten aus, war Mentor und Lehrer für viele Behindertensportler und Behindertensportlerinnen und bis zuletzt eine große … Wir trauern um Adi Klingberg! weiterlesen



Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im AHA Seniorenzentrum Grafendorf

27. 3. 2018 Große Begeisterung unter den ca. 70 Zuschauern herrschte bei der Filmvorführung des  Films von Michi Kurz und Wolfgang Dabernig „Stoneman Road in Gold“ im AHA Seniorenzentrum in Grafendorf. Der Film erzählt über die Eindrücke und Erlebnisse der beiden Paralympioniken bei der Bewältigung des „Stoneman Road“ über 193 km und 4700 Höhenmeter innerhalb … Filmvorführung „Stoneman Road in Gold“ im AHA Seniorenzentrum Grafendorf weiterlesen



Radlwolf in „Hall of Fame“ im Sportpark Klagenfurt verewigt

28. 2. 2018 Die Kärnten Sport Koordination und der Sportpresseklub Kärnten eröffneten die „Hall of Fame“ im Sportpark Klagenfurt mit vielen Kärntner Sportgrößen. 130 Bilder aller seit 1965 gewählten Sportler-, Mannschaften-, Aufsteiger- und Sportler mit Behinderung des Jahres schmücken ab sofort ständig  die Eingangshalle des Sportparks Klagenfurt und zur Eröffnung gab es unter den 300 … Radlwolf in „Hall of Fame“ im Sportpark Klagenfurt verewigt weiterlesen



Filmvorführung Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“ im AHA Seniorenzentrum in Grafendorf

Filmvorführung der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“, 193 km, 4700 Höhenmeter über 7 Dolomitenpässe am Dienstag 27. März 2018 um 15:00 Uhr im AHA Seniorenzentrum in Grafendorf Eintritt: Freiwillige Spenden für die integrativ geführte Gruppe des Kindergarten Gundersheim Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit, ihr Schicksal nach ihren … Filmvorführung Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“ im AHA Seniorenzentrum in Grafendorf weiterlesen



Gelungene Filmpremiere „Stoneman Road in Gold“

23. 2. 2018 Großes Publikumsinteresse und Begeisterung herrschte bei der Filmpremiere des  Films von Michi Kurz und Radlwolf „Stoneman Road in Gold“ im Cafe-Kino Engl Kötschach. Der Film erzählt über die Eindrücke und Erlebnisse der beiden Paralympioniken bei der Bewältigung des „Stoneman Road“ über 193 km und 4700 Höhenmeter innerhalb von 24 Stunden. Die beiden … Gelungene Filmpremiere „Stoneman Road in Gold“ weiterlesen



Filmpremiere Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“

Filmpremiere der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“, 193 km, 4700 Höhenmeter über 7 Dolomitenpässe am Freitag 23. Feber 2018 um 19:00 Uhr im Cafe Kino Engl, MOHO Gailtalerhof in Kötschach Eintritt: Freiwillige Spenden für die integrativ geführte Gruppe des Kindergarten Gundersheim Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit, ihr Schicksal nach ihren schweren Unfällen mit … Filmpremiere Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „Stoneman Road in Gold“ weiterlesen