Filmabend für Lorena „Ciclovia Alpe Adria“ in St. Lorenzen/Les. mit Michael Kurz und Wolfgang Dabernig

7. 12. 2018 Die Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig präsentierten einem begeisterten Publikum im voll besuchten Saal des Gasthof Post in St. Lorenzen/Les. den Film „Ciclovia Alpe Adria„. Der Film der jungen Filmemacherin Lea Kurz, Tochter von Michi Kurz beleuchtet eine außergewöhnlich wunderschöne Radtour über 415 km und 2624 Höhenmeter zum 60er von Radlwolf … Filmabend für Lorena „Ciclovia Alpe Adria“ in St. Lorenzen/Les. mit Michael Kurz und Wolfgang Dabernig weiterlesen



Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les.

Filmvorführung der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „CICLOVIA ALPE ADRIA“, in 3 Tagen 415 km, 2624 Höhenmeter von Salzburg nach Grado am Freitag, 7. Dezember 2018 19:00 Uhr, Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. Eintritt: Freiwillige Spende für die seit ihrer Geburt mit einer Gehbehinderung beeinträchtigten Lorena Kubin aus Promeggen im Lesachtal. Michi Kurz … Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im Gasthof zur Post in St. Lorenzen/Les. weiterlesen



Kärnten-Sport Kelag Sportlermeeting 2018

7. 11. 2018 In den City Arkaden Klagenfurt fand das traditionelle „Kärnten Sport“- Sportlermeeting 2018 statt. Das Meeting ist ein jährlicher Fixpunkt im Kalender des Vereins Kärnten Sport und seiner Partner Kelag, Olympiazentrum Kärnten, Generali und Autohaus Sintschnig. „Kärnten Sport“-Obmann Landessportdirektor Arno Arthofer konnte neben den zahlreich anwesenden Sportlerinnen und Sportlern auch Sportreferent Landeshauptmann Peter … Kärnten-Sport Kelag Sportlermeeting 2018 weiterlesen



Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im AHA-Seniorenzentrum in Grafendorf

Filmvorführung der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „CICLOVIA ALPE ADRIA“, in 3 Tagen 415 km, 2624 Höhenmeter von Salzburg nach Grado am Mittwoch, 21. November 2018 15:00 Uhr, im AHA Seniorenzentrum in Grafendorf Eintritt: Freiwillige Spenden für ein schwer beeinträchtigtes Kind aus unserer Region. Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit, ihr Schicksal nach … Filmvorführung „CICLOVIA ALPE ADRIA“ im AHA-Seniorenzentrum in Grafendorf weiterlesen



Gelungene Filmpremiere „CICLOVIA ALPE ADRIA“

3. 11. 2018 Große Begeisterung und großes Publikumsinteresse  herrschte bei der Filmpremiere von „CICLOVIA ALPE ADRIA“ ein Film der jungen Filmemacherin Lea Kurz, Tochter von Michi Kurz im Cafe-Kino Engl Kötschach. Der Film  beleuchtet eine außergewöhnlich wunderschöne Radtour über 415 km und 2624 Höhenmeter zum 60er von Paralympic-Sibermedaillengewinner Wolfgang Dabernig (Radlwolf) mit seinen Freunden, Parasportkollegen … Gelungene Filmpremiere „CICLOVIA ALPE ADRIA“ weiterlesen



Filmpremiere Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „CICLOVIA ALPE ADRIA“

Filmpremiere der Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz „CICLOVIA ALPE ADRIA“, in 3 Tagen 415 km, 2624 Höhenmeter von Salzburg nach Grado am Samstag 3. November 2018 um 19:00 Uhr im Cafe Kino Engl, MOHO Gailtalerhof in Kötschach. Eintritt: Freiwillige Spenden für ein schwer beeinträchtigtes Kind aus unserer Region. Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit, ihr Schicksal nach … Filmpremiere Wolfgang Dabernig und Michael Kurz „CICLOVIA ALPE ADRIA“ weiterlesen



„Bewegung für den guten Zweck“ Spendenübergabe durch Michi Kurz und Radlwolf

27. 9. 2018 Unglaubliche 113 Starter/-innen gingen beim 4. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit den Paralympioniken Michi Kurz und Radlwolf ins Rennen und erstrampelten, erliefen und erwanderten den sensationellen Spendenbetrag von € 5110.- Ein Dank auch an alle Spender für die großzügigen Spenden die nicht an der Veranstaltung teilgenommen haben. Michi Kurz … „Bewegung für den guten Zweck“ Spendenübergabe durch Michi Kurz und Radlwolf weiterlesen



Radlwolf als Zuschauer bei „Memorial Marco Pantani 2018“

22. 9. 2018 Nach seinem Anfang August bei einem Sturz zu Hause zugezogenen komplizierten Unterarm Trümmerbruch, operativ mit einer Platte und 10 Schrauben repariert, verordnete sich Radlwolf ein Rehab und Kurztrainingslager in Gatteo/Mare bei Cesenatico und besuchte das Profiradrennen „MEMORIAL  Marco Pantani“. Das „MEMORIAL Marco Pantani“ heuer als Vorbereitungsrennen für die Rad Weltmeisterschaft in Innsbruck bestens … Radlwolf als Zuschauer bei „Memorial Marco Pantani 2018“ weiterlesen



„4. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit Michi Kurz und Radlwolf ein voller Erfolg“

2. 9. 2018 Das 4. Radln – oder besser gesagt „Bewegen für den Guten Zweck“ ist Geschichte. Es heißt Danke sagen. Zuerst einmal dem Wettergott, dass er uns ein Schönwetterfenster geschenkt hat. Pünktlich zum Start hörte der Regen nämlich auf. Unglaubliche 113 Starter/-innen gingen in den Disziplinen Radln, Wandern und Laufen ins Rennen. In gewohnt … „4. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit Michi Kurz und Radlwolf ein voller Erfolg“ weiterlesen



„Tour de Franz 2018“ machte Station bei Radlwolf in der Radlwolfi-Olympiagasse

8. 8. 2018 Bereits zum sechszehnten mal fand am Mittwoch den 8. August 2018 die unter der „Tour de Franz Organisation“ von Karin Pucher und Ronny Hohenberger (Radrunde Feistritz/Drau) organisierte, legendäre „Tour de Franz“  statt. Die Tour de Franz ist eine Charity Sportveranstaltung mit Franz Klammer. 130 Sportlerinnen und Sportler sammeln auch heuer wieder Spenden … „Tour de Franz 2018“ machte Station bei Radlwolf in der Radlwolfi-Olympiagasse weiterlesen

Behindertenradsportler und Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig