DokuFilm über die Radtour rund um Österreich in Hohenthurn

Foto: Christine Jochum v.l. Trude Hebein, Radlwolf, Schisprunglegende Hans Millonig, Günther Schreibmajer, Ossi Jochum und Martin Hebein
Foto: Christine Jochum
v.l. Trude Hebein, Radlwolf, Schisprunglegende Hans Millonig, Günther Schreibmajer, Ossi Jochum und Martin Hebein

Am Freitag, dem 11. April 2014 präsentierte Ossi Jochum und Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig im voll besetzten Saal des Gemeinschaftshauses Hohenthurn den DokuFilm von Günther Schreibmajer „TOUR AROUND AUSTRIA – 2.168 Kilometer mit dem Rad um Österreich.“ Im Mai/Juni hatte Dabernig mit seinen Radsportfreunden Ossi Jochum und Kurt Strobl Österreich an seinen Außengrenzen umrundet. In eindrucksvoller Weise gibt der Film in 88 Minuten die Höhen und Tiefen der 22 Tage langen Tour nun wieder. Musikalisch unterstrichen werden die Emotionen von Hubert Waldner, der für die Filmmusik verantwortlich zeichnet.

Günther Schreibmajer hat das Team als Betreuer und Kameramann die gesamte Reise begleitet und im Anschluss Interviews mit den Teilnehmern geführt, dabei entstanden über 10 Stunden Filmmaterial, dass  zu einem DokuFilm zusammengefügt wurde.

Unter den vom Film begeisterten Zuschauern war auch die Achomitzer Schisprunglegende Hans Millonig, er begleitete die Radler auf der ersten Etappe der „TOUR AROUND AUSTRIA“ einige Kiometer Richtung Bled.

Ein besonderer Dank an Christine und Ossi Jochum für die Organisation der Veranstaltung und Trude mit Martin Hebein für die Mithilfe im Gemeinschaftshaus Hohenthurn.

Foto: Christine Jochum v.r. Ossi Jochum und Radlwolf bei der Begrüßung der Zuschauer
Foto: Christine Jochum
v.r. Ossi Jochum und Radlwolf bei der Begrüßung der Zuschauer

Presse:
2014-05-01_Hohenthurner_Gemeindezeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.