Filmvorführung in St. Daniel „Radlwolf und Michi Kurz mit Freunden per Rad am Donauradweg“

28. 05. 2022

v.l. Radkollege Ossi Jochum, Michi Kurz, Hausherrin Gudrun Daberer, Karin Franz mit Radlwolf und Andrea Engl-Kristler von der AVS Tageswerkstätte St. Daniel
v.l. Radkollege Ossi Jochum, Michi Kurz, Hausherrin Gudrun Daberer, Karin Franz mit Radlwolf und Andrea Engl-Kristler von der AVS Tageswerkstätte St. Daniel

Begeisterung herrschte bei den Filmvorführungen am Samstag den 29. Mai um 19:30 Uhr im  Gasthof Grünwald, St.Daniel/Dellach-Gailtal. Gezeigt wurden die beiden Filme der Parasportler Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und Michael Kurz
„Radlwolf und Michi Kurz mit Freunden per Rad am Donauradweg“ und „7. Bewegung für den guten Zweck 2021“.

Die Filmemacherin Lea Kurz, Tochter von Michi Kurz, beleuchtet eine außergewöhnlich wunderschöne Radtour mit dem von Michael während der Radtour gedrehten Filmmaterial. Entlang der Donau zu radeln, ein Vergnügen der besonderen Art war das Ziel der Pararadsportler Radlwolf und Michi Kurz mit ihren Freunden Kurt Strobl und Ossi Jochum. Gemeinsam mit dem Fluss geht es von Passau über Wien bis zur österreichisch-slowakischen Staatsgrenze nach Bratislava.

Als Vorfilm kam der Film „7. Bewegung für den guten Zweck 2021“ zur Aufführung, der Film dokumentiert die am 5. Sept. 2021 stattgefundene Benefizveranstaltung der beiden Parasportler auf die Untere Valentinalm. Der Film wurde von „HE TV“ Gerd Lipicer (Kamera) und Günther Schreibmajer (Interviews und Schnitt) produziert.

Danke allen Besuchern für die freiwilligen Spenden von € 300.-, die freiwilligen Spenden sind ein Teil der Spendensumme  für die Anschaffung eines Musik-Therapie-Instrumentes für die AVS Tageswerkstätte St. Daniel.

Danke auch an Ingeborg & Gudrun Daberer für die Bereitstellung des Saales im Gasthof Grünwald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.