Radlwolf Österreichischer Meister und Österreichischer Vizemeister

24. und 25. 5. 2015

Radlwolf Österreichischer Meister vor Andreas Zirkl
Radlwolf Österreichischer Meister vor Andreas Zirkl

Wolfgang Dabernig (KBSV-VSC Villach) Behindertenklasse C1 gewann bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Straßenrennen am Pfingstmontag den  25. Mai 2015 in Schwanenstadt OÖ, Rundkurs 21,5 km, 200 m HD pro Runde, 3 Runden,  den Österreichischen Meistertitel.

Bei den am Pfingstsonntag den  24. Mai 2015 ausgetragenen Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren, über 21.5 km mit 167 Höhenmetern, in  Attnang-Puchheim OÖ, erreichte Wolfgang Dabernig den zweiten  Platz in seiner Behindertenklasse.

Siegerehrung OÖ Paracycling Tour Straßenrennen 1. Patz Andre Pusareti ITA, 2. Platz Radlwolf, 3. Patz Andreas Zirkl Graz nicht am Foto
Siegerehrung OÖ Paracycling Tour Straßenrennen 1. Patz Andre Pusareti ITA, 2. Platz Radlwolf, 3. Patz Andreas Zirkl Graz nicht am Foto

Bei der gleichzeitig ausgetragenen Oberösterreichischen Paracycling Tour (P1 Europacuprennen) belegte Wolfgang Dabernig (KBSV-VSC Villach) im Straßenrennen Platz zwei und im Einzelzeitfahren den dritten Platz.

weitere Infos siehe: http://paracycling.at/

siehe auch
Web:
www.kaerntensport.net/
www.oebsv.or.at/
www.kbsv.at/
www.versehrtensportclub-villach.at/
www.koetschach-mauthen.gv.at/
www.gailtal-journal.at/
www.meinbezirk.at/
www.oberkaernten-online.at/

Presse:
2015-05-27_Kleine_Zeitung
2015-06-03_meine_Woche
2015-07-09_Koe_Mau_Nachrichten
2015-07-13_Volltreffer

5 Gedanken zu „Radlwolf Österreichischer Meister und Österreichischer Vizemeister“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.